Mittwoch, 10. Dezember 2014

Christmas Outfit




Christmas Outfit #1

Christmas dress / Red coat / Jessica Simpson heel boots / Zara messenger bag 


Weihnachten winkt uns bereits zu & füllt unsere Gedanken mit "Was kaufe ich für Geschenke? Wo verbringe ich Heilig Abend? Was zieh ich blos an?!" Als würde allein schon dieser Stress nicht reichen, versetzt uns bereits, dass lösen dieser Gedanken in doppelt so grosse Stress Situationen.

Da will man gemütlich zum Abend- oder Sonntagsverkauf... wie war das gleich? Gemütlich und Abendverkauf in einen Satz?! Wie witzig.
Es ist wohl kein Geheimnis, dass einkaufen zu dieser Jahreszeit beinahe einem Marathon gleicht.

Zurzeit herrschen bitterkalte Temperaturen, also trägt Frau Strümpfe, Jeans, Boots, diverse Oberteile im Zwiebellook, einen Mantel und natürlich, nicht zu vergessen der XXL Schal inklusive Mütze und Co.! So ein Outfit ist für die Winterzeit draussen perfekt, doch kaum betritt man ein Modegeschäft, fängt der Stress schon an. Man hat heiss, die Haare sind im weg, man kann sich nichts richtig anschauen, da man im XXL Winter Outfit so gut wie alles zu Boden fegt.

Hat man erstmal ein paar Kleidungsstücke mühsam auf den Arm oder in die Einkaufstüte geschaufelt, beginnt schon das nächste Hindernis; die Umkleidekabine. First aus allen Klamotten rauskommen und Second man ist verschwitzt und muss sich so in die neuen Kleider hinein zwingen. Die Frisur ist mittlerweile sowieso im Eimer und aufs Klo sollten wir auch schon längstens.

Als ob dies nicht schon genügen würde, sind da auch noch die ganzen anderen Menschen. Die überall herumwuseln und meistens im Weg stehen, die eine lange Schlange vor allem bilden, wo man sich auch nur davor stellen kann; Umkleideräume, Kasse, Klo und die einem das letzte hippe Kleid vor der Nase wegschnappen. Aargs.

Hat man das unmögliche geschafft und sich in der Reihe vor der Kasse angestellt, völlig entnervt und erschöpft, muss man dann noch sein fröhliches Weihnachtsgesicht aufsetzten. Schliesslich will man der Verkäuferin, die noch viel mehr aushalten muss als man selbst, nicht auch noch mies gelaunt gegenüber treten. Schickliches Benehmen meine Damen, das beste was euch passieren kann.

Seinen Einkauf eingetütet, will man noch kurz am Weihnachtsmarkt vorbei schauen. Wie Risiko freudig wir doch heute sind! Doch auch hier wird man schnell von einer Menschenmasse in die nächste geschubst. Schnell ein Glühwein, sprich Punch geschnappt und hier noch eine Kekstüte geschmaust und ab zum Auto.

Doch letztlich lohnt sich der ganze Stress ja doch. Schliesslich hat Frau nun das perfekte Outfit für die Weihnachtszeit gefunden. In meinem Fall wäre dies wohl, das wundervolle Kleid von New Look und der dazu passende Burgunder Rote Mantel. Dazu passende High Heels sind ein Muss und die wundervolle Zara Bag darf natürlich auch nicht fehlen!

Wie gefallt euch dieses Outfit? 

Bis dahin, bleibt modisch - wir schreiben uns!
E.


Follow on Bloglovin

Kommentare:

  1. Ein wuuuuunderschönes Outfit! Das würde ich exakt so tragen!

    Liebe Grüße
    Anika von Miss-Annie.de

    P.S. >Hier< kannst du eine schöne Handtasche gewinnen.

    AntwortenLöschen
  2. Hihi ich müsste schmunzeln als ich das mit den Umkleidekabinen gelesen hab! Aber so ist es halt wirklich ;) dein Outfit gefällt mir sehr gut und es ist schön festlich!

    Liebste Grüße an dich!

    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist ein Traum! Würde ich genauso tragen!

    www.missysworld.com

    AntwortenLöschen
  4. Hahaha dein Bericht ist genial...soooo wahr! Deswegen hasse ich es im Winter shoppen zu gehen. Zu warm, zu voll und zu hektisch :D :D dieses JAhr kaufe ich mir kein Outfit zu Weihnachten es muss bei mir diesmal praktisch sein da ich ja stillen muss :D :D kein schönes Kleid :((

    Dein Outfit was Du rausgesucht hast gefällt mir sehr gut...
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Meinung!