Sonntag, 6. September 2020

Diese 3 Must-Have Kleidungsstücke brauchst du im ersten Trimester!

Das erste Trimester ist unglaublich aufregend. Kaum hat man Zeit die freudige Nachricht zu verarbeiten fangen auch schon die ersten Schwangerschaftssymptome an! Ziehen in der Brust, Übelkeit, Stimmungsschwankungen gleich das volle Programm.

Umso wichtiger ist es, dass man sich bei all den Beschwerden, irgendwie doch noch wohl in seiner Haut fühlt.

Für mich war schnell klar, dafür brauche ich schon sehr bald andere Kleidungsstücke. Ich habe so einiges ausprobiert und möchte euch heute meine Top 3 Must-Haves für das erste Trimester vorstellen.


1. Unterwäsche




Das wohl wichtigste überhaupt war tatsächlich als aller erstes auf bequemere und weitere Unterwäsche zu wechseln. Besonders in der ersten Zeit sind die Brüste sehr empfindlich und ein Bügel-BH ist da das aller letzte war ihr anziehen möchtet.

2. Umstands Jeans




Bald zwickt auch schon die Lieblings Jeans und man würde am liebsten den ganzen Tag nur noch in Leggings rumlaufen. Doch auch in der Schwangerschaft muss man nicht auf schöne Jeans verzichten. So habe ich schnell ein paar verschiedene Modelle ausprobiert und fühle mich nun auch wieder in Jeans wohl.

3. Umstands Kleid


Besonders jetzt im Spätsommer war es für mich klar, dass ich auch Kleider tragen möchte. Meine normalen Sommerkleider haben mir auch tatsächlich lange noch gut gepasst und waren um einiges bequemer als Hosen. Und jetzt wo der Bauch von Tag zu Tag wächst, passen zwar nicht mehr alle Kleider aber das ein oder andere lässt sich durchaus noch sehen.

Hier gibt es aber auch eine grosse Auswahl an Schwangerschaftskleidern, egal ob lang oder kurz. Und ich finde ja die Kugel sieht in solchen Kleidern besonders schön aus!

Ich bin schon gespannt zu sehen, welche Kleider ich mir für die Schwangerschaft noch zulegen werde!

Was waren eure 3 Must-Haves im ersten Trimester?

Bleibt modisch, 
E.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für deine Meinung!